← Zurück zum Blog

Die 6 besten Reiserisikomanagement-Unternehmen

21 Feb 2022 13 MIN READ

Präsentiert von TravelPerk, die Nummer 1 unter den Geschäftsreiseplattformen.

>
Home>Ressourcen>Blog>Die 6 besten Reiserisikomanagement-Unternehmen
Die 6 besten Reiserisikomanagement-Unternehmen

Geschäftsreisen stellen für Mitarbeiter ein inhärentes Risiko dar. Moderne Unternehmen setzen auf proaktives Reiserisikomanagement, um Krisen zu bewältigen, effektiv zu kommunizieren und so weit wie möglich im Voraus zu planen.

Sie wenden sich in der Regel an Reiserisikomanagement-Unternehmen, um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter durch Risikoinformationsstrategien, -tools und -technologien sicherzustellen.

Egal, ob Sie bereits jetzt regelmäßig Reiserisikomanagement-Software nutzen oder nach der besten Lösung für Ihr Team suchen: Dieser Artikel hilft Ihnen, die besten Anbieter, unverzichtbaren Funktionen und Funktionalitäten zu bewerten, auf die Sie bei der nächsten Reiserisikomanagement-Lösung für Ihr Unternehmen achten sollten.

Was sind Reiserisikomanagement-Unternehmen?

Ein Reiserisikomanagement-Unternehmen unterstützt Firmen darin, die Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Mitarbeitern zu erfüllen, indem es Lösungen anbietet, mit denen das Unternehmen Risiken erkennen und mindern und Reisende informieren kann.

Reiserisikomanagement-Unternehmen ermöglichen durch ihre umfassenden Support-Optionen sicherere, einfachere und angenehmere Geschäftsreisen. Anbieter von Reiserisikomanagement-Diensten haben normalerweise Lösungen für verschiedene Anforderungen von Geschäftsreisen im Angebot.

So helfen Reiserisikomanagement-Unternehmen anderen Unternehmen:

Reiseplanung und Risikobewertung

Eine durchdachte Planung vor der Reise ist unumgänglich, um eine Geschäftsreiserichtlinie zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Mitarbeiter, die auf Geschäftsreise gehen, entspricht. Dazu gehören Überlegungen zu folgenden Bereichen:

  • Bedrohungserkennung: Entscheiden Sie sich für eine Plattform, die Ihnen dabei hilft, Probleme zu erkennen.
  • Notfallvorsorge bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • Reiseplanverwaltung: damit sich Ihre Mitarbeiter nicht um die Details ihrer Reisen kümmern müssen.
  • Risikobewertung: um potenzielle Risiken zu verstehen und damit umzugehen

Schutz für Mitarbeiter und Unternehmen

Solide Sicherheits- und Risikomanagement-Leistungen helfen Ihnen, Ihre Mitarbeiter und Unternehmensressourcen unterwegs zu schützen. Häufig angebotene Leistungen zum Schutz vor Reiserisiken umfassen:

  • Responsive Sicherheitsüberwachung zur proaktiven Überwachung globaler Vorfälle
  • Mitarbeiter-Tracking zur Lokalisierung und Überwachung von Mitarbeitern auf Geschäftsreisen
  • Operative Unterstützung für eine schnelle Evakuierung und Betreuung Ihrer Mitarbeiter in Echtzeit

Reaktion und Rückholung im Krisenfall

Die Lösung von Zwischenfällen und eine schnelle Rückholung sind zwei Kernbereiche des Reiserisikomanagements. Reiserisikomanagement-Tools vereinfachen viele Prozesse, unter anderem:

  • Reaktionsmanagement: um das Krisenmanagement für Notfallsituationen zu planen
  • Vorfallerfassung: um häufig vorkommende Reiserisiken zu identifizieren und Ausfallbereiche zu erfassen
  • Unterstützung im Krisenfall: um Mitarbeiter bei Naturkatastrophen oder anderen Krisen zu unterstützen
  • Geschäftskontinuität: um Auswirkungen abzuschwächen und sicherzustellen, dass der Betrieb fortgeführt werden kann
  • Medizinische Hilfe: um die medizinische Behandlung von Mitarbeitern zu koordinieren und zu verwalten
  • Schadensbegrenzung: um Personen- oder Sachschäden zu decken

Governance, um sicherzustellen, dass alle Regeln eingehalten werden

Eine Sicherheitskultur ist die Grundlage für eine Reiserisikomanagement-Richtlinie. Gute Reiserisikomanagement-Leistungen ermöglichen Ihnen, folgende Aspekte zu erkennen und zu verwalten:

  • Risikotoleranz: um akzeptable Risikoniveaus zu ermitteln
  • Sorgfaltspflichten: um gesetzliche Pflichten zur Sicherheit der Mitarbeiter einzuhalten
  • Einbindung der Beteiligten: um die richtigen Diskussionen zu ermöglichen

Die sechs Reiserisikomanagement-Unternehmen, die wir Ihnen vorstellen, haben sich auf kreative Lösungen für diese häufigen Herausforderungen bei Geschäftsrisiken spezialisiert, sodass Sie sich darum keine Sorgen machen müssen. Dies erleichtert Ihnen und Ihren Mitarbeitern auf Geschäftsreise das Leben.

Braucht mein Unternehmen ein Reiserisikomanagement-Unternehmen?

Wussten Sie, dass für Geschäftsreisen im Jahr 2022 ein Anstieg von 38 % gegenüber dem Vorjahr erwartet wird? Geschäftsreisen sind rasch wieder auf dem früheren Niveau – leider gehen viele Unternehmen dabei unnötige Risiken ein.

Unternehmen, die Mitarbeiter auf Geschäftsreise schicken, müssen vor, während und nach der Reise genauestens auf ihre Sorgfaltspflichten achten.

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, ob Sie eine Reiserisikomanagement-Lösung brauchen oder nicht, sollten Sie abwägen, ob Ihr Unternehmen in der Lage ist, die folgenden Risiken bei Geschäftsreisen intern zu bewältigen.

  • Häufige Risiken: Zu den häufigsten Risiken, denen Mitarbeiter bei Reisen ins Ausland ausgesetzt sind, zählen Terrorismus, die Einhaltung lokaler Gesetze, Einreisebestimmungen, Naturkatastrophen, Probleme mit Geld, politische Instabilität und Gesundheitsrisiken.

    Um diese Probleme zu vermeiden, müssen Sie stets hinsichtlich Reisehinweisen und -warnungen für das Zielland auf dem neuesten Stand sein.
  • Gesundheitsrisiken: Medizinische Notfälle können jederzeit eintreten und der Standard der medizinischen Versorgung hängt stark davon ab, in welchem Teil der Welt sich Ihre Mitarbeiter gerade befinden. Unternehmen müssen für ihre Mitarbeiter vor Reiseantritt eine ausreichende Reisekrankenversicherung abschließen und weitere Vorbeugungsmaßnahmen treffen.

    Sie müssen auch sicherstellen, dass die Versicherung bestehende Krankheiten Ihrer reisenden Mitarbeiter abdeckt.
  • Risiken bei Einreise und Zoll: Die Planung globaler Mobilität ist ein weiterer Bereich, der nicht außer Acht gelassen werden darf. Als Unternehmen liegt es in Ihrer Sorgfaltspflicht, Mitarbeiter dabei zu unterstützen, das richtige Visum zu erhalten, einen Unterkunftsnachweis zu erbringen, den Reisezweck sowie Details zur Abreise bereitzustellen. Machen Sie sich mit den Anforderungen der Zollbehörden vertraut, da Sie bei einem Verstoß gegen die Richtlinien das Risiko eingehen, dass Gegenstände eingezogen bzw. Mitarbeiter verhaftet oder abgeschoben werden.
  • Risiken in Bezug auf lokale Gesetze: Mitarbeiter auf Geschäftsreisen müssen sich der lokalen Gesetze des Landes bewusst sein, in das sie reisen. Werden diese Gesetze missachtet, kann dies zu Strafen oder sogar zu Anklagen führen.

Funktionen, auf die Sie bei einem Reiserisikomanagement-Unternehmen achten sollten

Unsichere Zeiten erfordern dynamische Richtlinien für das Reiserisikomanagement. Die zunehmend komplexeren Vorschriften und Bedenken hinsichtlich der Mitarbeitererfahrung stellen Herausforderungen an die Organisation dar.

Wir haben für Sie einige wichtige Dinge gesammelt, die Sie bei der Auswahl eines Reisemanagementunternehmens beachten sollten.

  • Datengestützte Einsichten: Ermöglicht Ihnen das Unternehmen, die Mitarbeitererfahrung durch Prognosen aus bestehenden Datenquellen zu verbessern? Sammelt es Informationen über Ihre Geschäftsreisen, um Ihre Erfahrung in Zukunft zu verbessern? Mit diesen Erkenntnissen können Sie potenzielle Probleme besser vorhersagen, Lösungen anbieten und Änderungen an Reiseplänen vermeiden.
  • Durchgängige Unterstützung: Anbieter von Reiserisikomanagement-Lösungen sollten in der Lage sein, Prozesse von der Genehmigung vor der Reise bis zur Analyse nach der Reise durchgängig abzuwickeln. Dadurch erhalten Sie ein vollständiges Bild über den Reiserisikomanagement-Workflow.
  • Zugänglichkeit und Flexibilität: Sie sollten auch bewerten, ob Ihre Mitarbeiter auf Geschäftsreisen in Echtzeit auf das Risikomanagementportal zugreifen können. Die ideale Plattform hilft Ihnen dabei, Reisekosten zu minimieren und gleichzeitig die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten. Achten Sie auch auf Flexibilität – es ist wichtig, eine agile Lösung zu wählen.

Wenn Sie diesen drei Aspekten Bedeutung zukommen lassen, sind Sie auf dem richtigen Weg, Ihre ideale Lösung für das Reiserisikomanagement zu finden. Überlegen Sie, wie Geschäftsreisen in Ihrem Unternehmen gehandhabt werden und entscheiden Sie sich für eine Lösung, die mehr als nur einen Aspekt abdecken kann.

Die besten Reiserisikomanagement-Unternehmen

Gute Reiserisikomanagement-Unternehmen helfen Ihnen dabei, Ihren Mitarbeitern bessere Geschäftsreisemöglichkeiten zu bieten. Sie suchen nach einer Lösung, mit der Sie Ihren Sorgfaltspflichten nachkommen und ein umfassendes Risikomanagement bieten können.

Ein gutes Reiserisikomanagement-Unternehmen sollte es Ihnen ermöglichen, eine Reiserisikomodell zu entwickeln, mit dem Sie Richtlinien einführen, Mitarbeiter schulen, Daten verwalten und effektiv mit Ihrem Team kommunizieren können.

Der Schlüssel zur Auswahl des besten Anbieters liegt darin, die Anforderungen Ihres Unternehmens zu kennen und eine überwachende, integrierte Reiserisikomanagement-Lösung zu finden, die zu Ihrem Unternehmen passt.

1. TravelPerk

TravelPerk ist eine Komplettlösung für die Verwaltung von Geschäftsreisen, die diese durch zahlreiche Managementtools vereinfacht. Die Reiserisikomanagement-Lösung von TravelPerk hilft Ihnen dabei, informierte Reiseentscheidungen zu treffen, die Sicherheit der Reisenden zu gewährleisten und Planänderungen zu ermöglichen. Die Reisemanagementlösung macht Geschäftsreisen einfacher, spart Zeit bei der Verwaltung und hilft dem Unternehmen dabei, die Reisekosten zu senken.

Die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von TravelPerk:

  • FlexiPerk: Durch FlexiPerk haben Geschäftsreisende die Möglichkeit, Flüge, Hotels und Mietwagen zu buchen und schnell und einfach zu stornieren, wobei 80 % des Preises zurückerstattet werden. So können Unternehmen nach Belieben und mit der Sicherheit im Hinterkopf buchen, dass sie geschützt sind, falls sich ihre Pläne ändern.
  • Reisevorbereitung: TravelCare von TravelPerk bietet Warnungen in Echtzeit, Aktualisierungen, COVID-19-Reisebeschränkungen, Impfanforderungen und lokale Richtlinien, damit Sie immer wissen, welche Vorsichtsmaßnahmen Sie vor der Reise treffen müssen. Diese Warnungen ermöglichen es Ihren Reisenden, die Reisepläne bei Bedarf schnell und einfach zu ändern.
  • Lösungen für die Sorgfaltspflicht: Dank der Integration von TravelPerk mit International SOS wird sichergestellt, dass Ihre Geschäftsreisenden jetzt vollständig geschützt sind. Erhalten Sie detaillierte Reiseberichte und Reisewarnungen und verwalten Sie Evakuierungs- und Hilfsdienste von einer Plattform aus.
  • Reisenden-Tracking: Durch den integrierten Tracker von TravelPerk haben Sie einen umfassenden Überblick über Geschäftsreisen und die Mitarbeiter-Compliance. Dies ist für Unternehmen und Reisemanager mit vielen Teams auf Geschäftsreisen äußerst hilfreich.
  • Support rund um die Uhr: Das Reisesupport-Team ist auf Abruf für Sie da und beantwortet rund um die Uhr Anfragen innerhalb von 15 Sekunden. Nutzen Sie den persönlichen Concierge-Service, tätigen Sie Gruppenbuchungen und verwalten Sie Geschäftsreisen im Handumdrehen.

Die Reiserisikomanagement-Lösung von TravelPerk ist ideal für die Reisevorbereitung, die Nachverfolgung von reisenden Mitarbeitern, den Support rund um die Uhr und Lösungen für die Sorgfaltspflicht.

2. Collinson

Nach seiner Gründung im Jahr 1985 stieg Collinson zu einem bekannten Namen im Bereich der Reisemedizin und Sicherheitsunterstützung auf. Die den Kundenwünschen angepasste Risikomanagement-Beratung arbeitet mit mit Crisis24 zusammen, um vollständig skalierbare Reiserisiko-Leistungen anzubieten.

Die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von Collinson:

  • Hauptprogramm: Das Hauptprogramm umfasst Optionen wie eine Risikobewertung vor der Reise, Reisenden-Tracking, Beratung sowie Support mit medizinischer Unterstützung und Sicherheitsunterstützung, um alle Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen.
  • Unterstützung für Reisende: Collinson hilft Ihnen, Ihrer Verantwortung nachzukommen und Risiken zu reduzieren. Dies wird durch nahtlose Unterstützungslösungen für Reisende und deren Wohlbefinden erreicht, darunter durch Unterstützung am Flughafen, besonderen Schutz für Führungskräfte, Unterstützung bei Ausweisproblemen, digitale Gesundheitsvorsorge, Wellness und globales Reisemanagement.
  • Fernunterstützung vor Ort: Collinson unterstützt Unternehmen durch eine 24-Stunden-Sicherheitsüberwachung, medizinische Fernunterstützung, Reisenden-Tracking und Gesundheitsdienstleistungen für die Gesundheit am Arbeitsplatz.
  • Risikoberatung: Die Herausforderungen bei Geschäftsreisen hängen von vielen Faktoren ab. Daher bietet die Risikoberatung von Collinson kundenspezifische Lösungen für die Planung bei Pandemien, medizinische Notfallmaßnahmen, Risikoscreening und Evakuierungsplanung.

Die Reiserisikolösung von Collinson ist ideal, um medizinische Risiken abzuschätzen, denen Ihre reisenden Mitarbeiter ausgesetzt sind.

3. Anvil

Anvil unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung von Geschäftsreiserisiken und bietet Lösungen für globale Reiserisiken, betriebliche Belastbarkeit und betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Eventmanagement-Plattform des Unternehmens garantiert Sicherheit für die reisenden Mitarbeitern und ermöglicht die Kommunikation mit ihnen.

Die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von Anvil:

  • Erfolgs-Framework für Reiserisiken: Anvil ist überzeugt, dass es im Risikomanagement keine einheitliche Lösung gibt, die für alle geeignet ist. Aus diesem Grund setzt das Unternehmen auf ein Erfolgs-Framework für Reiserisiken, um Reiseprogramme für Unternehmen mit unterschiedlichen Anforderungen entwickeln zu können.
  • Reiserisikomanagement-Technologie: Die Plattform Riskmatics® von Anvil hilft Unternehmen, sich dank der 360-Grad-Bedrohungserkennung und der dynamischen Überwachung auf unvorhergesehene Ereignisse vorzubereiten. Die komplette Produkt-Suite umfasst zudem globale Daten in Echtzeit sowie bedarfsgerechte, kundenspezifische Lösungen.
  • Reiserisikomanagement-Dienstleistungen: Anvil bietet eine Vielzahl an Leistungen, darunter eine Risikobewertung vor der Reise, Reisemanagement, Beratung zu Reiserichtlinien, Wellness-Programme und Sicherheitsberatung.

Anvil ist hervorragend geeignet, um sich im Voraus mit Reiserisiken vertraut zu machen, ein Erfolgs-Framework für Reiserisiken aufzubauen und Risken vor der Reise abzuschätzen.

4. FocusPoint International

FocusPoint International ist ein Beratungsunternehmen, das auf Reiserisikomanagement und Risikoberatung spezialisiert ist. Es bietet Beratung auf Abruf, koordinierte Unterstützung vor Ort und Evakuierungsdienste für Geschäftsreisende. FocusPoint International ist in Lateinamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Asien, dem Festland der Vereinigten Staaten und in Kanada vertreten.

Die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von FocusPoint International:

  • CAP™ Reiseunterstützungspläne: Diese Pläne enthalten ortsspezifische Informationen, punktgenaue Beratung und Unterstützung und verbessern so die Reiseerfahrung Ihrer Mitarbeiter. Die Informationen sind über das Web und über mobile Anwendungen zugänglich. FocusPoint International bietet auch Evakuierungsdienste an, durch die Sie komplizierte Schadensrückforderungen, Rückerstattungen oder einen Forderungsübergang vermeiden.
  • Schwerpunkte: Das Team von FocusPoint International ist auf Reiserisikoüberwachung, Sicherheitsevakuierung, Reise-Tracking und medizinische Evakuierung spezialisiert. Das Unternehmen arbeitet eng mit Versicherungsunternehmen, Reiseanbietern und Unternehmenspartnern zusammen, um Mitarbeitern eine reibungslose Reiseerfahrung im Ausland zu bieten.

FocusPoint International ist ideal geeignet, um Ihren Mitarbeitern Unterstützungs- und Evakuierungsdienste an bestimmten Standorten zu bieten.

5. CWT

CWT ist eine Reisemanagementplattform, die Ihren Mitarbeitern dabei hilft, auf Geschäftsreisen gefährliche Situationen zu vermeiden. Das Unternehmen hilft Arbeitgebern, ethische Verpflichtungen zu erfüllen, Sicherheitsbedenken frühzeitig zu erkennen und Richtlinien einzuhalten.

Die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von CWT:

  • Sicherheitsressourcen: CWT verfügt über eigene Ressourcen, die Reisende über Notfälle im Zusammenhang mit COVID-19 sowie über andere unerwartete Notfälle informiert. Durch die moderne Technologie von CWT können Sie Mitarbeiter im Notfall lokalisieren und unterstützen.
  • Datensicherheit: Das globale Cybersicherheitsteam von CWT hilft Ihren Mitarbeitern, Datenbedrohungen und Sicherheitsprobleme zu bewältigen. Durch das Sicherheitsbewusstseins- und Compliance-Programm des Unternehmens werden die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen sichergestellt.
  • International SOS: CWT arbeitet mit International SOS zusammen, um Geschäftsreisenden aus der LGBTQ+-Community zusätzlich zu unterstützen. Durch solide Notfallpläne sollen Risiken bestmöglich gemindert werden, um sicherzustellen, dass sich Ihre Reisenden unterwegs sicher fühlen.

CWT ist ideal, um Sicherheitsbedrohungen zu bewerten und Ihre Mitarbeiter auf Geschäftsreisen zu schützen.

6. Corporate Travel Management (CTM)

CTM biete günstige, effiziente Reiselösungen. Dabei werden traditionelle Reisemanagementlösungen mit einem personalisierten Service kombiniert, sodass Ihre Mitarbeiter eine sichere Geschäftsreise genießen können. Die Risikomanagementlösungen von CTM ermöglichen es Unternehmen, Risiken zu erkennen, Mitarbeiter nachzuverfolgen und wichtige Änderungen zu kommunizieren.

Die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von CTM:

  • Reisenden-Tracking: CTM ermöglicht es Unternehmen, ihre Reisenden in Echtzeit über ihre Reiserouten nachzuverfolgen.
  • Risikobewertung vor der Reise: Durch die benutzerfreundliche Lösung von CTM werden Genehmigungen vor Reiseantritt erteilt und Sie können benutzerdefinierte Genehmigungsworkflows erstellen. Durch diese soliden Bewertungen senken Sie Risiken und Reisekosten gleichermaßen.
  • Warnungen zu Reiserisiken: CTM informiert Reisende per SMS, Benachrichtigung oder E-Mail über potenzielle Reiserisiken.
  • Mobiles Buchungs- und Reisemanagement: Egal, ob Sie Ihren Mitarbeitern ermöglichen möchten, Reisen selbst zu buchen, oder die Sicherheit der Reisenden im Blick behalten möchten – mit der mobilen App von CTM können Sie all das mit wenigen Klicks oder Fingertipps tun.

CTM ist ideal, um Reisende überall auf der Welt auf dem Laufenden zu halten.

Zusammenfassung der 6 besten Reiserisikomanagement-Unternehmen

Wir fassen für Sie nochmals die sechs besten Reiserisikomanagement-Unternehmen zusammen. Bevor Sie eine Reiserisikomanagement-Lösung für Ihr Unternehmen auswählen, sollten Sie festlegen, welche Herausforderungen bei Ihren Geschäftsreisen auftreten, welche Verpflichtungen Ihr Unternehmen hat sowie welche Risikofaktoren vorliegen.

Suchen Sie nach einem Reiserisikomanagement-Anbieter, der Sie dabei unterstützt, fundierte Entscheidungen zu treffen, die Erfahrung Ihrer Mitarbeiter zu verbessern und Reiserisikomanagement-Programme einfach handhaben zu können.

TravelPerk bietet Ihren Mitarbeitern umfassende, datengestützte und flexible Risikomanagement-Lösungen, mit deren Hilfe sie sich bestens auf die Abreise vorbereiten können. Zudem profitieren Sie von einer Vielzahl an weiteren Reisemanagement-Lösungen. Wenden Sie sich einfach an uns, um mehr darüber zu erfahren.

Gestalten Sie Geschäftsreisen einfacher. Für immer.

  • Erleben Sie unsere Plattform in Aktion. Tausende von Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf TravelPerk. Es vereinfacht die Verwaltung von Geschäftsreisen durch mehr Flexibilität, volle Kontrolle über die Ausgaben mit einfachen Berichten und Optionen zum Ausgleich Ihres ökologischen Fußabdrucks.
  • Hier finden Sie Hunderte von Ressourcen rund um das Thema Geschäftsreisen, von Tipps für nachhaltigeres Reisen bis hin zu Ratschlägen für die Erstellung einer Geschäftsreise Richtlinie und die Verwaltung Ihrer Ausgaben. Unsere neuesten E-Books und Blog-Beiträge haben für Sie alle Infos. 
  • Verpassen Sie nie wieder ein Update. Bleiben Sie mit uns auf sozialen Netzwerken in Kontakt, um die neuesten Produktveröffentlichungen, bevorstehende Veranstaltungen und druckfrische Artikel zu erhalten.