Ferienwohnung für Geschäftsreisende vs. Hotel

30 Okt 2023 · 10
Airbnb hat bei Ferienunterkünften neue Maßstäbe gesetzt. Seit der Einführung im Jahr 2007 hat die Online-Buchungsplattform für private Unterkünfte die Art des Reisens stark beeinflusst und ein ganz neues Geschäftsmodell ins Spiel gebracht. Im Jahr 2014 geht Airbnb den nächsten Schritt und launcht Airbnb for Work. Das Ziel: der Hauptanlaufpunkt für Geschäftsreisende zu werden, die eine Unterkunft buchen möchten.
Bei Dienstreisen handelt es sich jedoch um eine ganz andere Branche als bei Urlaubsreisen. Wenn Airbnb den Markt der Geschäftsleute erobern will, wird es den Ansprüchen der verschiedenen Geschäftsreisenden gerecht werden müssen – von jungen Millennials bis hin zu erfahrenen Mitarbeiter:innen. Wir vergleichen die Leistungen von Airbnb for Work mit denen von Business-Hotels und schauen uns an, inwiefern diese mit den Anforderungen von Geschäftsreisenden mithalten können.

Airbnb for Work vs. Business-Hotels

Business Hotel Lobby
Seit dem Debüt von Airbnb for Work sind die Anfragen von Geschäftsreisenden in die Höhe geschossen. Über 40.000 Firmen nehmen am “Airbnb for Work”-Programm teil. Unternehmen wie Europcar Deutschland begrüßen diese Geschäftsreise-Revolution bei Unterkünften.
Aber kann den modernen Geschäftsreisenden über Airbnb eine Unterkunft geboten werden, die über die Standards einer Ferienwohnung hinausgeht? Und wie bleiben Hotels konkurrenzfähig – in einer Welt, in der sich Technologie, Trends und Erwartungen mit solch rasanter Geschwindigkeit verändern? Um diese Fragen zu beantworten, werfen wir einen Blick darauf, was Airbnbs und Business-Hotels Geschäftsreisenden bieten können. Beide haben ihre Vor- und Nachteile, beide bedienen einen Markt und beide wollen mit den Millenials und der Gen Z neue demografische Gruppen für sich gewinnen.

Kosten & Funktionalität

Wer in deutschen Großstädten übernachten will, kommt mit einem Airbnb oft günstiger weg als mit einem Zimmer im Hotel. Beim Vergleich von sieben großen Städten konnte man feststellen, dass Reisende durchschnittlich 18 € (in Berlin) bis 37 € (in Köln) pro Übernachtung sparen, wenn sie sich für ein Airbnb anstatt ein Hotel entscheiden. (
Statista 2018
) Dieser große Preisunterschied könnte der Hauptgrund für die Verlagerung von Buchungen in Richtung Privatunterkünfte sein. Das trifft weltweit auf alle großen Hauptstädte zu. Außerdem bieten Airbnbs Geschäftsreisenden die Möglichkeit, eine Küche zu nutzen und für sich selbst zu kochen, anstatt jeden Abend auswärts zu essen.
Aber Hotels suchen nach neuen Möglichkeiten, um sich am Geschäftsreise-Markt weiterhin zu behaupten. So bieten sie Unternehmen immer öfter feste Firmentarife an – auch bei TravelPerk können Sie von ausgehandelten Preisen profitieren. Das ist ein kluger Schachzug der Hotelindustrie, aber auch Airbnb bleibt mit praktischen Funktionen am Ball. Dazu gehören eine präzisere Suchfunktion und eine Partnerschaft mit dem Co-Working-Space Anbieter WeWork.
Allzu oft liegen derartige Angebote jedoch außerhalb der
Reiserichtlinien des Unternehmens
. Hier können Firmentarife ein großer Vorteil der Hotels sein. Die Möglichkeit, mit guten Hotels attraktive Preise aushandeln zu können, die den Richtlinien entsprechen, ist für Travel Manager:innen ein großer Pluspunkt.
Tipp: Über den Concierge-Service von TravelPerk können Sie Ihr Wunsch-Airbnb für die Geschäftsreise buchen und halten dabei problemlos die Reiserichtlinie ein.

Ausstattung

Grundlegende Dinge wie Tee und Kaffee, Hygieneartikel und ein Haartrockner sind selbstverständlich. Heutzutage erwarten Geschäftsreisende jedoch auch digitalen Komfort und eine für den Job essenzielle Ausstattung mit kostenlosem und schnellem WLAN, Steckdosen und USB-Anschlüssen sowie einem ansprechend möblierten Arbeitsbereich.
Das Ziel von Airbnb for Work ist es, den Ansprüchen von Geschäftsreisenden gerecht zu werden und gleichzeitig das entspannte Zuhause-Gefühl zu bieten, das sich die neue Generation der Geschäftsreisenden wünscht.
Allerdings versuchen auch Business-Hotels, verstärkt auf die Bedürfnisse von Millennials und Gen Z zu reagieren. Sie haben von Airbnb gelernt, dass sich Geschäftsreisende eine andere, familiäre Art des Aufenthalts wünschen und dass Technologie wichtiger ist als je zuvor. Ob es ein hochmodernes Fitnessstudio, ein digitaler Concierge oder ein Butler mit künstlicher Intelligenz ist – Hotels beginnen, ihre Strategie zu ändern und Dinge anzubieten, bei denen Airbnb vielleicht nicht mithalten kann.

Locations

Wenn es um Komfort geht, sind Business-Hotels kaum zu schlagen. Durch vorteilhafte Standorte in der Nähe von Geschäftsvierteln oder Konferenzzentren ist der Weg zum Arbeitsplatz ein Kinderspiel, sodass sich Reisende darum keine Gedanken machen müssen. Außerdem befinden sich Hotels meistens im Stadtzentrum, perfekt also für Geschäftstreffen und Sightseeing.
Hier steht Airbnb vor einer Herausforderung. Da sich die meisten Wohnungen nicht in Geschäftsvierteln oder in der Nähe von Konferenzzentren befinden, sind letztere von einer Airbnb-Unterkunft aus wahrscheinlich nicht so bequem zu erreichen. Allerdings ändert sich die Zielgruppe. Da Personen im Alter von 20 bis 30 Jahren einen immer größeren Teil der Belegschaft ausmachen, wächst die Nachfrage nach Unterkünften abseits des Mainstreams und damit einhergehend auch nach einer Auszeit vom Unternehmensumfeld – dafür werden auch längere Wege in Kauf genommen.

Flexibilität

Der direkte Kontakt zu nur einer vermietenden Person im Gegensatz zu einem ganzen Unternehmen macht Airbnb zu einer weitaus persönlicheren und flexibleren Option. Während Hotels es mit ihren Anreise- und Abreisezeiten in der Regel sehr streng halten, sind Airbnb-Gastgeber:innen in diesem Bereich häufig flexibler, sodass man mit ihnen individuelle Zeiten vereinbaren kann.
Das Gleiche gilt für die Möglichkeit, flexibel zu stornieren und eine möglichst hohe Summe des Mietpreises erstattet zu bekommen. Bei Airbnb können Geschäftsreisende vor und während ihres Aufenthalts stornieren und profitieren bei besonderen Umständen, wie zum Beispiel bei einer Naturkatastrophe oder Pandemie, häufig von zusätzlicher Flexibilität. Die Höhe der Rückerstattung ist dabei abhängig von den Stornierungsbedingungen der Gastgeber:innen bzw. vom Zeitpunkt der Stornierung und der Aufenthaltsdauer, wenn die Stornierung während des Aufenthalts erfolgt. Bei Hotels können die Stornierungsgebühren unter Umständen sehr hoch ausfallen – vor allem bei kurzfristigen Stornierungen, die bis zu 14 Tage vor dem geplanten Aufenthalt erfolgen. In diesem Fall müssen Reisende mit einer Stornierungsgebühr in Höhe von 75 % des Reisepreises rechnen.
Airbnb ist weit voraus, wenn es darum geht, auf diese neue Welle von Arbeitskräften einzugehen. Millennials sind flexibel in ihrer Arbeitsweise und erwarten diese Flexibilität auch von anderen. Hotels müssen dies in Zukunft berücksichtigen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
Tipp: Mit FlexiPerk erhalten Geschäftsreisende 80 % der Kosten zurück und können bis zu zwei Stunden vor dem geplanten Aufenthalt stornieren.

Zuverlässigkeit

Dass Geschäftsreisende manchmal in Hotels landen, die nicht ihren Erwartungen entsprechen, kann passieren. Vor solch einer Enttäuschung ist man auch bei Airbnb nicht zu 100 % sicher. Bis auf die Gästebewertungen gibt es bei Airbnb nichts, was die Qualität der Unterkünfte gewährleistet. Hotels haben in dieser Hinsicht einen Vorteil, weil unabhängige Hotelverbände auf der ganzen Welt ständig die Standards überprüfen.
Bei Buchungen in Business-Hotels können Beschwerden meist schnell geklärt werden. Das Zimmer erfüllt die Standards nicht und sieht nicht aus wie auf den Bildern? Im Handumdrehen können Sie in ein anderes Zimmer umziehen. Irgendwas funktioniert nicht? Im Hotel gibt es so gut wie immer ein anderes freies Zimmer. Und am wichtigsten: Man kann sich persönlich an der Rezeption beschweren.
Aber was passiert, wenn Sie auf Ihrer Geschäftsreise eine Beschwerde über eine Airbnb-Unterkunft haben? Airbnb empfiehlt, sich direkt an die Gastgeber:innen zu wenden, allerdings kann man hier nicht immer Hilfe erwarten. Sind sie erreichbar? Und werden sie vorbeikommen, um das Problem zu beheben? Nicht überall wird Gastfreundschaft großgeschrieben. In schwerwiegenden Fällen sind Gäste bei Airbnb jedoch durch AirCover geschützt und haben Anspruch auf eine alternative Unterkunft oder eine Rückerstattung, sofern sich die vermietende Person nicht um das Problem kümmert.
In jedem Fall ist es auf einer ohnehin eng getakteten Geschäftsreise alles andere als ideal, sich kurzfristig eine neue Unterkunft suchen zu müssen.

Gruppenreisen

Airbnb hat die Dynamik von
Firmenreisen
mit dem Angebot privater Unterkünfte verändert. Anstelle einzelner Zimmer in einem anonymen Hotel können Teams ein ganzes Haus mieten, wodurch der Zusammenhalt gefördert wird – insbesondere auf längeren Geschäftsreisen. Es entsteht die Möglichkeit, unter einem Dach zu arbeiten und zu leben, Gemeinschaftsbereiche zu teilen und Beziehungen auf- und auszubauen.
Auch diese Neuinterpretation von Unterkünften auf Dienstreisen spricht die Generation der Millennials an. Der Aufstieg von Co-Working-Spaces und deren Mischung aus Individualität und Gemeinschaft deutet auf eine Veränderung der Arbeitskultur hin und macht klar, dass Firmenteams neu definiert werden. Auf diese Veränderungen in der Arbeitswelt reagiert Airbnb und bietet mit seinen privaten Unterkünften individuelle Lösungen für Gruppenreisen in Unternehmen.
Tipp: Senden Sie uns eine Buchungsanfrage, um Unterkünfte für Gruppenreisen zu buchen. Ob Haus, Wohnung oder gehobenes Domizil – wir finden die passende Unterkunft für Ihr Team!

Sicherheit & Schutz

Die vielleicht größten Bedenken bei der Nutzung von Airbnb für Geschäftsreisen entstehen bei der Frage um Sicherheit und Schutz. In Hotels gibt es Überwachungskameras, Safes und Personal vor Ort, sodass sich Geschäftsreisende keine Sorgen um ihre Wertsachen und ihre persönliche Sicherheit machen müssen. Die Buchung einer Wohnung oder eines Hauses über Airbnb setzt ein gewisses Maß an Vertrauen einer fremden Person gegenüber voraus.
Das stellt schon für Urlaubsreisende ein gewisses Risiko dar, aber für Geschäftsreisende gestaltet sich dieses Thema noch komplexer. Für Geschäftsleute und deren Arbeitgeber spielen die Faktoren Reisesicherheit,
Risikomanagement
und
Fürsorgepflicht
eine wichtige Rolle. Airbnb bemüht sich zwar mit einer 24-Stunden-Sicherheitshotline und dem AirCover-Programm um den Schutz seiner Gäste, ergreift aber vor allem Sicherheitsmaßnahmen für Gastgeber:innen.
Tipp: Mit TravelCare, der Risikomanagement-Lösung von TravelPerk, sind Sie bei Geschäftsreisen auf der sicheren Seite – auch wenn Sie ein Airbnb buchen. Hier erhalten Ihre Mitarbeiter:innen aktuelle Informationen zu Reisebeschränkungen. Darüber hinaus haben Sie die Aufenthaltsorte aller reisenden Mitarbeiter:innen über eine Karte im Blick. So können Sie im Notfall schnell handeln und erhalten dabei Unterstützung von unserem 24/7-Kundensupport.
Traveler Street Coffee

Buchen Sie Hotels oder alternative Unterkünfte für Ihre Geschäftsreise!

Ihre Angaben werden nur zu Demozwecken verwendet. Hier zur
Datenschutzerklärung
.

Airbnb oder Hotel? Vor- & Nachteile für Reisende & Travel Manager:innen im Vergleich

Geschaeftsreise Hotel
Was ist letzten Endes also die bessere Option? Das hängt wahrscheinlich davon ab, wen Sie fragen. Geschäftsreisende und Travel Manager:innen haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was eine gute Unterkunft auf einer Dienstreise ausmacht. Werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile, die Airbnbs und Hotels für Geschäftsreisende und Travel Managerinnen bieten.
Airbnb
Hotel
Vorteile für Geschäftsreisende
- Breite Palette an Optionen - Ideal für Gruppenreisen- Flexible Anreise- & Abreisezeiten- Persönlichere Atmosphäre
- Standort in der Nähe von Geschäftsvierteln oder Kongresszentren- Qualitätssicherung der Zimmer- Schnelles & persönliches Beschwerde-Management- Meist gute High-Tech-Ausstattung- Qualitätssicherung durch unabhängige Prüfinstitute
Nachteile für Geschäftsreisende
- Sicherheitslösungen für Geschäftsreisende sind ausbaufähig.- Für Beschwerden sind vor allem Gastgeber:innen zuständig. Probleme werden evtl. nicht schnell behoben.- Längerer Arbeitsweg, weil Unterkünfte eher nicht in Geschäftsvierteln liegen- Gästebewertungen sind die einzigen Qualitätsstandards
- Weniger persönlich- Weniger bequem, da es kein Wohnzimmer & keine Küche gibt- Bei Gruppenreisen weniger Gemeinschaftsgefühl- Möglicherweise ein weniger interessantes Erlebnis, besonders für Millennials
Vorteile für Travel Manager:innen
- Deutlich geringere Mietpreise- Im Dashboard von Airbnb for Work sind die Reisedaten, Buchungen und Rechnungen aller Reisenden einsehbar.
- Die Möglichkeit, Unternehmenstarife innerhalb der Richtlinien auszuhandeln- Risikomanagement ist einfacher.- Weitaus einfacher, eine qualitativ hochwertige Unterkunft zu garantieren- Bestehende Beziehungen mit bestimmten Hotels können genutzt werden.
Nachteile für Travel Manager:innen
- Risikomanagement & Fürsorgepflicht sind komplexer.- Es ist schwieriger, die Reiserichtlinien des Unternehmens einzuhalten.
- Höhere Kosten

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten auf Dienstreisen

Nicht nur Airbnb reagiert auf den neuen Trend bei Geschäftsreisen. Auch Anbieter von sogenannten Serviced Apartments versuchen, sich Marktanteile im Geschäftsreise-Sektor zu sichern.
Wunderflats
bietet möblierte Wohnungen und Serviced Apartments an, die über einen Arbeitsbereich verfügen, und sich deshalb ideal für den längeren Aufenthalt von Geschäftsleuten auf Reisen eignen.
Apartmentservice
bietet Serviced Apartments für Privatpersonen und Geschäftsreisende an. Geschäftsreisenden steht hier kostenloses und schnelles Internet zur Verfügung sowie ein heller Arbeitsbereich mit Schreibtisch, Stuhl und USB- sowie Strom-Steckdosen.
Ein weiterer Anbieter von möblierten Serviced Apartments in Deutschland und weltweit ist
VISIONAPARTMENTS
. Die Wohnungen sind stilvoll eingerichtet und bieten hotelähnlichen Komfort: Zimmerreinigung, Wäscheservice und ein 24-Stunden-Kundensupport gehören dazu.

Ferienwohnung für Geschäftsreisende – Ausblick

Es besteht kein Zweifel, dass Airbnb und ähnliche Anbieter mit Ferienwohnungen für Geschäftsreisende den Geschäftsreisemarkt verändern. Der Wettbewerb zwischen Airbnb und Serviced Apartments auf der einen Seite und Hotels auf der anderen Seite ist in jedem Fall positiv zu werten: Das Angebot an Unterkünften für Geschäftsreisende verbessert sich dadurch stetig und wird den Bedürfnissen junger Arbeitnehmer:innen gerecht. Es kann sich also lohnen, sowohl Ausschau nach Ferienwohnungen für Geschäftsreisende zu halten als auch entsprechende Angebote von Hotels zu prüfen.

FAQ – Häufige Fragen zu Ferienwohnungen für Geschäftsreisende

Was ist ein Business Apartment?
Bei einem Business Apartment handelt es sich um eine möblierte Wohnung, die auf Geschäftsreisende ausgelegt ist. Ein Business Apartment zu mieten, ist vor allem für längere Dienstreisen empfehlenswert. Die Ausstattung mit Arbeitsbereich und Küche gestaltet einen längeren Aufenthalt angenehmer, als es in einem Hotelzimmer der Fall wäre. Auf den Komfort eines Hotels müssen Sie meist trotzdem nicht verzichten, denn in sogenannten Serviced Apartments sind die regelmäßige Zimmerreinigung und ein Wäscheservice inbegriffen.
Wie viel kostet eine Ferienwohnung pro Tag?
Die Kosten für eine Ferienwohnung sind vor allem abhängig von der Region, Lage und Ausstattung der Wohnung. In der Regel können Sie pro Tag aber mit 40 € bis 80 € rechnen. Bei längeren Dienstreisen kann es sich finanziell lohnen, eine Ferienwohnung für Geschäftsreisende zu buchen, denn ein Hotelzimmer ist für einen langen Zeitraum meist sehr teuer. Darüber hinaus profitieren Geschäftsleute von einer gut ausgestatteten Wohnung, wenn sie für längere Zeit auf Dienstreise sind.
Was ist günstiger: Hotel oder Ferienwohnung?
Vergleicht man die Angebote von Airbnb mit den Kosten für Hotelzimmer in deutschen Großstädten wie Berlin oder Köln, sind Airbnbs günstiger. Laut
Statista
sparen Sie zwischen 18 € und 37 € pro Übernachtung, wenn Sie sich für eine Ferienwohnung statt für ein Hotelzimmer entscheiden.
Wie viel Steuern zahlt man bei Airbnb?
Bei der Buchung eines Airbnbs fallen unter Umständen lokale Steuern an, die von den Bestimmungen vor Ort abhängig sind. Airbnb erhebt darüber hinaus in allen EU-Ländern eine Mehrwertsteuer. Davon betroffen sind außerdem:
Albanien
Bahamas
Chile
China
Kolumbien
Island
Japan
Mexiko
Norwegen
Saudi-Arabien
Schweiz
Südafrika
Uruguay
Tipp: Mit TravelPerk erhalten Sie eine
Mehrwertsteuer-Rückerstattung
für Ihre Buchungen.
Train Plane Travel

Gestalten Sie Geschäftsreisen einfacher. Für immer.

  • Erleben Sie unsere
    Plattform in Aktion
    . Tausende von Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf TravelPerk. Es vereinfacht die Verwaltung von Geschäftsreisen durch mehr Flexibilität, volle Kontrolle über die Ausgaben mit einfachen Berichten und Optionen zum Ausgleich Ihres ökologischen Fußabdrucks.
  • Hier finden Sie Hunderte von Ressourcen rund um das Thema Geschäftsreisen, von Tipps für nachhaltigeres Reisen bis hin zu Ratschlägen für die Erstellung einer Geschäftsreise Richtlinie und die Verwaltung Ihrer Ausgaben. Unsere
    neuesten E-Books
    und
    Blog-Beiträge
    haben für Sie alle Infos.
  • Verpassen Sie nie wieder ein Update. Bleiben Sie mit uns auf
    sozialen Netzwerken
    in Kontakt, um die neuesten Produktveröffentlichungen, bevorstehende Veranstaltungen und druckfrische Artikel zu erhalten.